kultur forum andermatt gotthard: mehr kultur in der gotthardregion.

 

Rückblick: «D'Gotthardbahn» 2007


Am 1. Juni 2007 jährte sich zum 125. Mal der Tag der Eröffnung der Gotthardbahn und damit des Gotthardeisenbahntunnels. Zu diesem schweizerisch/europaweiten Grossereignis wurde durch das kulturforum andermatt gotthard anstelle der "D'Gotthardposcht" ein themagerechtes, neues Freilichtspiel organisiert. Aufführungsort des Jubiläums-Freilichtspiel 2007 war Göschenen.

«Wir erhielten vorwiegend positives Echo», sagt Christoph Gähwiler, OK-Präsident des Freilichtspiels. Positiv sind denn auch die Zuschauerzahlen: Rund 30 000 Personen machten sich auf den Weg nach Göschenen. «Damit sind unsere Erwartungen übertroffen worden», freut sich Gähwiler. «Das ist keine Selbstverständlichkeit. Das Stück zeigt nicht die heile Welt in der guten alten Zeit. Es ist ein Dokument, gespickt mit wahren und wahrscheinlichen Geschichten.»